Classic Outfit. Premium Spirit. Pure Gold.

Über Goldjunge

Der GOLDJUNGE Distilled Dry Gin ist ein hochwertig geschaffener Craft Gin, der durch seine Herkunft aus der Goldstadt Pforzheim geprägt ist. Unter dem edlen, schlichten Outfit beweist der GOLDJUNGE ein Herz aus Gold. Beim Genuss geht es um den einzelnen Moment. Genau diesen wertvollen Moment gilt es mit jedem Schluck des GOLDJUNGE Gins zu vergolden. Gold gilt schließlich seit jeher als Inbegriff von Werterhalt und Glück.

Das Gold und der Schmuck haben in Pforzheim schon lange Tradition. Seit dem 18ten Jahrhundert trägt Pforzheim dank der berühmt gewordenen Schmuck- und Uhrenindustrie den Namen „Goldstadt“. Es etablierte sich eine Branche, die mit feinster Handarbeit und filigranen Einzelheiten bis heute wahre Schmuckstücke zu Tage fördert. Diese Tradition will der GOLDJUNGE beibehalten, indem er auf ehrliche Handarbeit und zugleich sorgfältige Komposition aller Aromen setzt. Der GOLDJUNGE ist ein dreifach destillierter Dry Gin und weiß mit hochwertigen Attributen die traditionsreiche Goldstadt zu ehren und die Sinne anzuregen: ein klassisches Outfit, edle Aromen, voller Geschmack und der Glanz des Goldes.

Wie wird der Gin ein Goldjunge?
Durch dreifache Destillation wurde ein voluminöser und trotzdem milder Gin kreiert, der sowohl im Gin & Tonic als auch in verschiedenen Cocktails glänzt. Durch seine 44 Volumenprozent schafft er den Aromen die Möglichkeit zur besseren Entfaltung, die ihn vor allem auch pur zu einem Genuss machen. 22 sorgfältig ausgewählte und durch die Mazeration zugeführte Botanicals schaffen das Aromenbild des Goldjungen. Die weiche Struktur entsteht durch die Kombination dieser Noten, die neben der klassischen Wacholderbeere unter anderem Attribute der Zitrusfrüchte, der Holunderblüte, der Lavendelblüte, des Angelikawurz, der Koriandersamen und der Himbeere einbringen. Ein Genuss für alle Sinne.

Tasting Notes:
In der Nase: voll, frisch und blumig; die traditionelle Wacholderbeere wird von frischen Zitrustönen, Minze und der Himbeere vollendet.

Am Gaumen: mild und komplex; der leicht feurige Koriander wird durch frische Zitrus-, Himbeer-  und Pfefferminznoten untermalt.